Tauchclub Flipper e.V. Kempen
Tauchclub Flipper e.V. Kempen

Hallo und herzlich willkommen beim Tauchclub Flipper e.V. Kempen

Als Mitglied im Tauchclub Flipper e.V. Kempen habt Ihr Gelegenheit, in einer Gruppe gleichgesinnter Euer Hobby auszuüben.

 

Bei uns wird das ganze Jahr über getaucht.

 

Auch wenn Du noch kein Taucher bist, bei uns kannst Du einer werden.

 

Zweimal in der Woche bieten wir Euch Hallentraining für Erwachsene an.

Freitags nach dem Training trifft man sich zum Stammtisch, Pläne fürs Wochende machen oder einfach nur klönen.

 

Das Kindertraining findet einmal in der Woche statt.

 

Bei uns könnt Ihr Ausrüstung leihen und Eure Flaschen füllen lassen.

 

Mehrmals in Jahr haben wir tolle Angebote nicht nur für Taucher sondern auch für die ganze Familie.

 

Kommt zu uns! Wir sind bereit, egal ob du "nur" mal einen Schnuppertauchgang machen möchtest, dich zum Taucher ausbilden lässt oder durch regelmäßiges Flossentraining fit bleiben willst. Hier bei uns seid Ihr richtig!

 

Taucht ein in die Welt des Sporttauchens

 

info@flipper-tauchen.de

 

„Das habe ich beim Sport gelernt“ – die LSB-Kampagne

 

 
Der Landessportbund NRW möchte eine klare Botschaft verbreiten: Sport bildet, jeder Sportverein ist ein Lernort. Sport und Bildung gehören ganz eng zusammen.
Im Rahmen der großen Bildungskampagne des Landes Sportbundes NRW „Das habe ich beim Sport gelernt“ beteiligt sich der Tauchclub Flipper mit dem Begriff „BOYLE-MARIOTTE-Gesetz“ für das Tauchen an der Motiv-Welle.
 

Dieses Gesetz entdeckten zwei Physiker unabhängig voneinander zur selben Zeit. Daher trägt das Gesetz auch einen Doppelnamen, sie entdeckten 1662, dass es einem Zusammenhang zwischen Gasvolumen und Gasdruck gibt. Demnach verringert sich ein Gasvolumen beim Abtauchen und vergrößert sich beim Auftauchen. Für uns Taucher bedeutet dies, dass wir bereits in zehn Metern Tiefe die doppelte Luftmenge verbrauchen, wie an der Oberfläche. In zwanzig Metern ist es schon dreimal so viel. Man sollte das Bedenken, wenn man seinen Tauchgang plant. Es gibt da unten nichts Gefährlicheres als ohne Luft dazustehen.

 

 

Doch was lernen wir darüber hinaus in unserem Sport?
 
Nicht nur körperliche und geistige Gesundheit, sondern auch wesentliche soziale Kompetenzen der Persönlichkeitsentwicklung, wie z.B. Verantwortlichkeit, Durchhaltevermögen und Selbstbewusstsein.
Wir suchen einen neuen Übungsleiter/in mit Option auf Ausbildung zum TL. Hast du Lust und Zeit? Dann melde dich bei uns. guido.scholz@flipper-tauchen.de

 

Die News 

Dezember 2016

sind im Mitgliederbereich

nachzulesen

 

Der Hecht (Esox lucius) ist Fisch des Jahres 2016.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tauchclub Flipper e.V. Kempen